• Über mich

Über mich

Vor etwa 20 Jahren habe ich meine Liebe zum  Glas entdeckt und bin seither diesem Werkstoff verfallen. Durch die anfangs praktizierte technische Variante meines Berufes, der so genannte Glasapparatebauer lernte ich präzise und routiniert zu arbeiten.

Später half mir dies meine Ideen handwerklich umzusetzen. Bei Gläsern und Gebrauchsglas verfolge ich eine sehr moderne, geradlinige, funktionelle und teils originelle Gestaltung. Im Gegensatz dazu versuche ich bei den Insekten möglichst das Original darzustellen, oder Radiolarienstrukturen als Inspiration für abstrakte Objekte zu verwenden.

Seit 2007 betreibe ich gemeinsam mit meiner Lebensgefährtin, Liane Jähde (Glasperlengestalterin) das Glasatelier Schimmer in Waging am See. In unserem modern gestalteten  Atelier und in der Umgebung  finde ich die nötige Ruhe und Inspiration für meine Arbeit. Im Glasatelier Schimmer kann man uns zu unseren regulären Öffnungszeiten besuchen und uns bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Michael Murner, gebürtiger Oberbayer aus Holzhausen in der Nähe Traunsteins, erlernte sein Handwerk an der Glasfachschule Zwiesel und vertiefte sein Wissen als Glasbläser unter anderem während seiner Arbeitsaufenthalte in Schottland und der Theresienthaler Glasmanufaktur. Seine Arbeiten zeichnen sich durch klare Linien und überlegte Strukturen aus.
Geboren 1972 in Holzhausen bei Bergen machte er eine Ausbildung zum Elektroinstallateur. 
Nach der Ausbildung zum Glasbläser, 1995 an der Glasfachschule Zwiesel folgte ein Arbeitsaufenthalt in Schottland und eine Anstellung bei der Theresienthaler Glasmanufaktur. 2001 erhielt er seinen Meistertitel als Glasapparatebauer und 2002 bis 2007 war er Mitinhaber der Fa. Glaspunkt.

© 2018 Michael Murner - Glasatelier